Über mich

Ich bin in Beer-Sheva, Israel, geboren und habe mein Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin und der University of California, Hastings College of the Law, absolviert. Mein Rechtsreferendariat leistete ich am Kammergericht Berlin, wobei ich diese Zeit nutzte, um unter anderem in der Justizvollzugsanstalt Moabit, der Abteilung für Jugendstrafsachen der Staatsanwaltschaft Berlin und vor allem bei in Berlin tätigen Strafverteidiger*innen Erfahrungen zu sammeln.

Seit vielen Jahren berate und begleite ich Migrant*innen insbesondere in bürokratischen Angelegenheiten, im Rahmen der Einwanderung und bei der Unternehmensgründung nach einer Migration. Darüber hinaus betätige ich mich ehrenamtlich in der Geflüchtetenhilfe.

2019 absolvierte ich erfolgreich den Fachanwaltslehrgang Migrationsrecht.

Mitgliedschaften

– Republikanischer Anwältinnen- und Anwälteverein e.V. (RAV)
– Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V.
– Rechtsanwaltskammer Berlin

Schwerpunkte

Migrationsrecht, insbesondere Aufenthaltsrecht und Staatsangehörigkeitsrecht / Einbürgerung
Strafverteidigung

Sprachen

– Deutsch
Hebräisch
– Englisch